Fliege (Röööhhh) (by Larry)

Dieses Teil, ein Eigenbau von Larry, macht unglaublich viel Spaß. Nicht weil es jetzt besonders groß wäre oder besonders auffällig am Himmel steht. Ganz im Gegenteil. Die Fliege hat keinen Meter Spannweite und lässt man sie an der Leine weit raus kann man sie nicht mehr sehen aaaaaaber hören… daaaas tut man. 😮 Man legt mit einem herkömmlichen Geschenkband, eine Vorspannung auf die Flügel. Ist die Fliege dann in der Luft, fängt das Band an zu vibrieren, was ein prima Brummen zu produziert.

Meine Fliege verfügt sogar über zwei solche Bänder… sie singt also mit zwei Tönen 😉 Was hatten wir schon Spass mit dem Ding… denn selbst wenn man sie auf 100 Meter rauslässt… sie ist nicht zu überhören 🙂