Mini-Fauchi der Zweite (by Meik Schlenger)

Ostern 2015 stand ich in Büsum auf dem Strand der Perlebucht und beobachtete Meik Schlenger wie er eine Kette von Mini-Fauchis in den Himmel steigen ließ. Der dritte oder vierte war dann einer in den ich mich sofort verguckt hatte. Ich ging sofort zu Meik und nach fünf Minuten nahm ich den kleinen blauen Kerl an die Leine um ihn zu unserem Standplatz. Der kleine und seine Schwester sind einfach nur niedlich und machen sich gut mit dem großen Fauchi. Ob es am Ende der Letzte war… ich bin mir nicht sicher… ich weiß von einem Schwarz/Grau/Weißen der es mir schon auch angetan hat.

 

Kommentare sind geschlossen.